AutorInnen - Internationales Dialektinstitut

Schmid-Mummert Ingeborg

Foto Schmid Mummert Ingeborg

aus Längenfeld

Jg. 1973

Dialekt: Spielart der Ötztaler Mundart

Beruf: Ethnologin, Romanistin

Tätigkeit im Dialektbereich: Volkskundlerin, zahlreiche Kulturprojekte mit der Bevölkerung vor Ort

Publikationen:
(populär)wissenschaftliche Publikationen aus den Bereichen Alpinismus, Kulturgeschichte, Ortsmonographien (u.a.in Berg Heil! Alpenverein und Bergsteigen 1918-1945. Herausgegeben vom Deutschen Alpenverein e.V., dem Oesterreichischen Alpenverein und dem Alpenverein Südtirol 2011; Mieming. Geschichte und Geschichten: Dorfbuch von Ingeborg Schmid-Mummert, herausgegeben von der Gemeinde Mieming 2011),
Veröffentlichungen in DUM, Morgenschtean, Sammelbände Turmbund;
Annemarie Regensburger (Hrsg.). Eppes tuet sig: Neue Tiroler Dialektgedichte von Angelika Polak-Pollhammer, Maria Koch und Ingeborg Schmid-Mummert, Kyrene Verlag, 2016

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Mag.a Dr.in Ingeborg Schmid-Mummert
Unterlängenfeld 155a / Top 8, A-6444 Längenfeld

Tel.: +43 (0) 680 55 38 409

Spiekermann Gerd

 

Wohnort: Hamburg

Jahrgang: 1952

Dialekt, der gespr./geschr. wird: Plattdeutsch

Privates: verheiratet, 4 Kinder

Beruf: Redakteur i.R. beim NDR in Hamburg

Tätigkeit im Dialektbereich: Autor und Vortragskünstler

Publikationen: Siehe homepage: www.gerdspiekermann.de

Preise: Freudenthal-Preis (1983), Literaturpreis der Stadt Kappeln (1991), Heinrich-Schmidt-Barrien-Preis (2000), Fritz-Reuter-Preis der Carl-Toepfer-Stiftung (2008)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Heinrich-Müller-Stieg 8, 22041 Hamburg

Tel: 0049 (0) 40 656 1146

Thurnherr-Spirig Berta

Geboren: 1946 in Diepoldsau St. Galler Rheintal Lebt in Diepoldsau

Verwitwet, 3 erwachsene Töchter, 6 Enkelkinder

Ausbildungen und Tätigkeiten:

Mutter seit 1968

Grosmmuter seit 1994

Kaufm. Lehre 1962 - 1965

Kaufm. Angestellte 1962 - 1990

Kindergärtnerinnenseminar 1990 - 1993

Kindergärtnerin 1991 - 2007

Geschichtensammlerin ab 1985 - 1988

Geschichtenerzählerin ab 1999 Mundartwortspielerin

Veröffentlichungen:

1999 CD: Dòhìanna dötvoanna dòhòmma dötùnna zmeaztìnna Geschichten in Diepoldsauer Mundart, Musik: Otto Spirig

2000 Idee Scholle Altstätten Literatur

2010 Hörbuch As wöart schù wööara, ma tuat wamma kaa

Buch mit 2 CD’s, Geschichten und Kurztexte in Diepoldauer Mundart Musik: Katja Eugster und Emil Durot

2014 CD Sùmmarvoogìl Kinderlieder Musik: Karin und Toby Spirig 2016 Hìandaram Tamm

Uebersetzung Theaterstück von Tobias Fend Geschrieben aufgrund meiner Geschichtensammlung 10 Freilicht-Aufführungen und Radiosendung DRS1

2016 Anthologie der 5. Internat. Bludescher Mund Art Literatur Werkstatt 2017 Anthologie Vater Mutter Unser Rainer Stöckli und Ina Prätorius

Das Gebet des Herrn in 150 Variationen aus 250 Jahren

2018 Bilderbuch und CD Sùmmarvoogìl II Geschichten und Liedtexte Lesungen, Radiosendungen usw.

Seit 1999 zahlreiche Lesungen, u.a.:

Radiosendungen DRS 1

2011 Teilnahme Schweiz. Literaturtage Solothurn Mundartnacht

Teilnahme 10. Schweizer Mundarttag Seetaler Poesiesommer 2011 Schloss Heidegg

Lesung Bibliothek der Universität St. Gallen

2011/12 Mundartmai Projekte

2012 Lesung und Vortrag Volkshochschule Rheintal

2012 Literaturfestival Hard

2013 Mundartmai Projekt mit Schulklasse Kirchenfeld Diepoldsau-Schmitter

5. Int. Mundart Literatur Werkstatt Bludesch

2014 Mundartmai Projekt mit Kindern und Musikgruppe Sùmmarvoogìl

2015 Phonogramm-Archiv der Universität Zürich zum Weltkulturtag des

audiovisuellen Erbes

Lesebühne Zug

2016 Mundartmai Projekt mit Alice Köppel, Maria Walpen und Irene Gooding

2018 Lesebühne Zug

2018 Mundartmai Projekte

30. Int. Mundart Literatur Werkstatt Schopfheim

Rheintaler Kulturpreis Goldiga Törgga 2018 Anerkennungspreis Kulturstiftung des Kantons St. Gallen 2021

Mitglied: IDI Internat. Dialekt Institut

Literatur Vorarlberg Mundartgruppe

Tippelreiter Christine

Foto Tippelreiter Christine

Geboren in Melk, aufgewachsen im Mostviertel,

Schreibt seit 30 Jahren Lyrik und Prosa
in Schriftsprache und Mostviertler Mundart

Seit 1988 Veranstaltungen von Lesungen
Veröffentlichungen im ORF, Privatrundfunk und Fernsehen

Mitglied bei: des Österreichischen Schriftstellerverbandes seit 1998
1999 Gründerin der Autorengruppe „Schriftzug 3250“
Vizepräsidentin der Ö.D.A seit 2012

Auszeichnungen:
1990 1. Platz Leopold-Wandl Preis
2000 3. Platz Leopold-Wandl Preis
2001 u.2014 1.Platz Literaturpreis „Federkiel und Quellengeist“
2004 4.Platz Zauberberg Semmering
2006 4.Platz Zauberberg Semmering
2015 7.Platz „Bruchstücke“ Verband Kath. Schriftsteller Österreichs

 

Eigene Werke:
1992 Gedichtband „Auf der Suche“ Eigenverlag
1996 Gedichtband „Lebenszeichen“ J.Sandler Verlag
2003 Gedichtband „Weltenflüchtig“, J.Sandler Verlag
2009 Gedichtband „Waun da Waun ned wa“ Wolfgang Hager Verlag
2015 Gedichtband „Aunsichdssoche“ Eigenverlag
2017 Gedichtband "seifenblasenbunt" Literaturedition NÖ.

Beiträge in folgenden Büchern und Zeitschriften:
2000 Gedanken Brücken, Österreichischer Schriftstellerverband
2003 Ein Tropfen Sonne im Herzen, Donauland
2005, Vor- und Nachfahren, Forum Land
2005 Kaleidoskop, Österreichischer Schriftstellerverband
ab 20006 vertreten im Morgenschtean
ab 2010 DUM Das Ultimative Magazin
2012 Lebensräume, Forum Land
2014 Bodenhaftung,, Forum Land
2014 Stimmen in Dur und Moll, Verlag Stimme fürs Leben
2015 KADO Rumänien, Intern. Magazin f. Poetik
2015 Handschlag, Forum Land
2015 Erbe und Auftrag, Österreichischer Schriftstellerverband
2016 Fremd Forum Land

Tätigkeit als Kunstfotografin:
2015 Beteiligung am Töpper ART Festival, Landesausstellung Schloss Neubruck
2016 Illustration des Buches "Aunsichdssoche". Auszeichnung: "Die schönsten Bücher Österreichs"
2017 Fotoausstellung Francisco Josephinum Wieselburg
2018 Fotoausstellung in der Galerie Alpha, 1010 Wien
2019 HAK ART St. Pölten, Künstlerische Begleitung des Projektes

Adresse: Ch. Tippelreiter, Beim Schloss 1, A-3250 Wieselburg
Tel: 0664/57 23 660
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
home: www.mundart-mostviertel.at / www.tippelreiter.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.