Marte Astrid

Jahrgang 1958
aus Satteins/Vorarlberg

Dialekt: alemannische Mundart / Satteins

Beruf - Volksschullehrerin

Tätigkeit im Dialektbereich:

  • schreibt Lyrik und Kurzprosa in Mundart und Hochdeutsch
  • Regelmäßiges Schreiben bei Literarischen Workshops
  • (Vorarlberger Mundartautoren/ Literaturkreis Klopfzeichen)
  • Diverse Lesungen und Rundfunkaufnahmen im ORF Vorarlberg
  • Internationale Schreibwerkstatt in Bludesch 2013
  • Schreibwerkstatt in Bockenheim (D) 2014
  • Niedernsiller Stund in Salzburg 2015

Publikationen:

Mitautorin bei diversen Veröffentlichungen:

  • V#7 Heft des Vlbg Autorenverbandes,
  • Heft und CD der Nenzinger Mundartreihe 2002,
  • Anthologie,Der Walgau brennt 2005,
  • ÖDA Zeitschrift Morgenstean 2006,
  • Mäderer Uusscheallr Sondernummer 2007,
  • Anthologie Bibliothek de 2014 und 2015,
  • Dokumentationen anlässlich verschiedener Aktivitäten und
  • Wettbewerbe des Literaturkreises Klopfzeichen (zuletzt 2016),
  • Anthologie der 5.Internationalen Mundartwerkstatt Bludesch 2016

Preise:

  • Platz unter den ersten 100 beim Lyrikwettbewerb (Bibliothek de) 2014
  • Platz 2 beim Lyrikwettbewerb (Bibliothek de) 2015

Adresse Wingat 27, 6822 Satteins

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DruckenE-Mail