Vorstand

Präsident Markus Manfred Jung

Geboren am 5. Oktober 1954 in Zell im Wiesental, Sohn des alemannischen Mundartdichters Gerhard Jung und seiner Frau Klara, geb. Wuchner, aufgewachsen in Lörrach, lebt mit seiner Frau, der Malerin Bettina Bohn, in Hohenegg, Kleines Wiesental, Südschwarzwald. Studium von Germanistik, Skandinavistik, Philosophie und Sport in Freiburg/Breisgau und Oslo, Norwegen. Gymnasiallehrer und Schriftsteller. Schreibt Gedichte, Geschichten, Theaterstücke und Hörspiele in alemannischer Mundart und Hochdeutsch. Er stieß 1992 zum IDI, seit 2006 ist er dessen Präsident. 

Seit 1989 ist er Organisator der Internationalen Schopfheimer Mund-Art Literatur- Werkstatt, außerdem Mitbegründer und Lektor des Drey-Verlag, Gutach. Sein Schaffen in Mund-Art (u.a. 7 Gedicht- und 3 Erzählbände) wurde vielfach ausgezeichnet, z.B. 1. Förderpreis beim Wettbewerb Lyrikpreis von Meran, Italien, 1998, und Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik 2007 für die CD IKARUS (Vertonung Uli Führe).


Vorstand 2017

Sitzend v.l.: Annemarie Regensburger, Anneliese Zerlauth, Adorlf Vallaster, Ulli Derndinger
Stehend v. l.: Gerd Allmayer, Markus Manfred Jung, Sepp Wittmann


Vorstand 2013


Sitzend: v.l. Anneliese Zerlauth, Annemarie Regensburger, Adolf Vallaster, Gerlinde Allmayer
Stehend: v.l. Gerd Allmayer, Sepp Wittmann, Markus Manfred Jung


Vorstand 2012

v. l. Adolf Vallaster, Josef Wittmann, Gerlinde Allmayer, Anneliese Zerlauth, Markus Manfred Jung, Annemarie Regensburger, Gerd Allmayer

 

DruckenE-Mail