Gasseleder Klaus

Foto Gassleder Klaus

geb. 1945 in Schweinfurt
Wohnort Erlangen

Spricht Standarddeutsch mit süddeutscher Färbung
Schreibt auch in einem unterostfränkisch geprägten Kunstdialekt

Dialektgedichte und Aufsätze zur Theorie und Geschichte der Dialektliteratur

Einst Deutschlehrer in Deutschlands Norden
Seit 1990 nur noch schriftstellerisch tätig in vielerlei Genres.

Verfasser von Erzählungen, Romanen, Glossen, Essays, Reiseberichten, Lyrik, Rundfunk-Features (fränkische Themen) und Sachbüchern

Kleinverleger - Wildleser-Verlag

Herausgeber der Literaturzeitschrift "Wildleser-Almanach".

Mitgliedschaften: Verband der Schriftsteller VS, Neue Gesellschaft für Literatur Erlangen. Rückert-Gesellschaft, Internationales Dialekt-Institut.

Auszeichnungen: 2013 Turmschreiber von Abenberg.

E.-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.klaus-gasseleder.de

DruckenE-Mail