Derndinger Ulrike

Jahrgang 1977,

aufgewachsen in Kürzell bei Lahr in der Ortenau (Deutschland) auf einem Bauernhof
Verheiratet und wohnt in Lahr.

Dialekt: Niederalemannisch

Studium – hat katholische Theologie in Freiburg im Breisgau studiert 

Redakteurin seit 2005 bei der Badischen Zeitung

Literarische Tätigkeit - schreibt Geschichten in niederalemannischer Mundart, veröffentlicht regelmäßig Mundartglossen in der Badischen Zeitung und tritt gemeinsam mit ihrem Mann, dem hochalemannischen Liedersänger Heinz Siebold, mit Lesungen auf Kleinkunstbühnen auf. Sie vermittelt im Projekt „Mundart in der Schule“ den Dialekt in Schulklassen.

Publikationen - 2016 hat sie ihre Geschichten im Buch „Weckli – Deckli – Schleckli“ im Gutacher Drey-Verlag veröffentlicht.

Preise - mehrfache Preisträgerin bei Mundartwettbewerben

Kontakt: Ulrike Derndinger, Bergstraße 46, 77933 Lahr

Mail - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DruckenE-Mail