Römmer Dirk - Internationales Dialektinstitut

Römmer Dirk

DirkRoemmerDirk Römmer, geb. 1943 in Hamburg,

stammt aus Kirchwerder in den Vierlanden.

Studium der Theaterwissenschaften, später Theologie in Hamburg und Heidelberg

Seelsorge:

„Lehrbeauftragter für plattdeutsche Verkündigung“ an der Universität Hamburg, Fachbereich Theologie, Hamburger Telefonseelsorge, Kreuzfahrtseelsorger,  Auslandspastor der EKD in Sydney/Australien, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Diakonissenanstalt Flensburg (DIAKO), Evangelischen Rundfunkreferat’ (err) der norddeutschen Landes- und Freikirchen in Kiel. Seit 1999 Vorsitzender des Landesausschusses Nordelbien des Deutschen Evangelischen Kirchentages

Seit 1971 kirchliche Arbeit in plattdeutscher Sprache

Politische Tätigkeit

1963 bis 1973 in der FDP, u.a. Deputierter der ‚Behörde für Ernährung und Landwirtschaft’ in Hamburg

Rundfunk u. Fernsehn:

seit 1973 Andachten und geistlichen Kurztexte im Rundfunk. 

1982-1990 Moderator der Talkshow ‘Talk op Platt’ im N3 Fernsehen

Leitung v. kirchlichen Sendungen im NDR 1

2010 bis 2011 Leitung der Redaktion der Radiokirche beim NDR in Kiel

Schreibt:

Theaterstücke, Hörspiele und Drehbücher, Lyrik und Prosa,

Engagement im literarischen Bereich:

12 Jahre im Vorstand der 'Bevensen-Dagfahrt', der Tagung niederdeutscher SchriftstellerInnen und WissenschaftlerInnen

1997 bis 2012 Vorsitzender des „‘Quickborn’ - Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur von 1904“; Chefredakteur der gleichnamigen Zeitschrift.

Seit Juni 2013 Vorsitzender, ab Mitte 2014 bis April 2017 Präsident des 'Institut für Niederdeutsche Sprache' (INS) in Bremen.

Ab 2013 im Beirat der 'Fritz-Reuter-Gesellschaft' in Neubrandenburg

Seit 2011 Beisitzer im Vorstand der 'Klaus-Groth-Gesellschaft' in Heide/Holstein

Literaturpreise:

 'Johannes-Gillhoff-Literaturpreis 2015

Zahlreiche Buchveröffentlichungen

Bücher ab 2010:

2010: 'Dat lütte lustige Leesbook' Hamburger Quickborn-Verlag', ISBN:978-3-87651-345-4

2010: 'Dat lütte spannende Leesbook', herausgegeben von Geesche Scheller im Hamburger Quickborn-Verlag, ISBN: 978-3-87651-349-2

2011: Weihnachtliche Kurzgeschichten, Titel 'Gertrud mutt noch afhangen', Quickborn-V.

ISBN: 978-3-87651-358-4

2012: Das Kinderbuch 'Emily und das Meer'/'Emily un dat Meer', Text und Illustrationen von Andrea Reitmeyer, in zweisprachiger Fassung in der Übersetzung von Dirk Römmer im JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Hamburg, ISBN: 978-3-8337-2937-9

2015: Als zweiten Band das Kinderbuch 'Emily, der Wind und die Wellen' / 'Emily, de Wind un de Wellen', Text und Illustrationen wieder von Andrea Reitmeyer, ins Niederdeutsche,

ISBN: 978-3-8337-3387-1

2016: wechselte Dirk Römmer vom 'Quickborn-Verlag' zum 'BS Verlag' in  Rostock. Hier erschien 'Vun Huus un Hoff in de Welt rümbutschern', aus vielen Jahren gesammelte 'Welteindrücke'. ISBN: 978-3-86785-1

2017: Fritter Band der 'Emily'-Reihe 'Emily auf dem Bauernhof'/ 'Emily op'n Buernhoff'

ISBN: 978-3-8337- 3687-2

Kontakt:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DruckenE-Mail